Objekt

Welche Objekte werden gesucht?

Ausschließlich Räume zu Wohnzwecken: Zimmer, WG-Zimmer, Wohnungen, Häuser. Möblierte Zimmer und Ein-Zimmer-Wohnungen sind besonders gefragt.

Die meisten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kommen aus dem Ausland und suchen in der Regel eine möblierte Unterkunft. Unmöblierte Unterkünfte werden meist bei langfristigen Mietverhältnissen und von Familien gesucht.

Wer kann Wohnraum anbieten?

Eigentümer, Hauptmieter, Wohnungsbaugesellschaften.

Wo werden Objekte gesucht?

Bezirke, die sich in DESY-Nähe (Gross Flottbek, Bahrenfeld, Othmarschen, Ottensen, Osdorf, Lurup, Blankenese, Altona) befinden, haben Priorität bei den Suchenden, aber auch Objekte im Stadtzentrum, oder anderen Stadtteilen oder Schleswig –Holstein (Schenefeld) kommen in Frage.

Wie soll ich das Zimmer oder die Wohnung ausstatten, wenn ich möbliert vermieten möchte?

Eine Grundausstattung ist in der Regel ausreichend. Schön wäre es, wenn den Mietern auch Geschirr und Bettwäsche gestellt werden könnte. Extras wie Fernseher oder Stereoanlage werden meist nicht benötigt.

Wer sucht Objekte über DESY Housing?

Auf dem DESY Campus in der Wissenschaft tätige Praktikanten, Studenten, Doktoranden, Professoren

Mietverhältnis

Welchen Mietpreis kann ich verlangen?

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine konkreten Mietpreisvorschläge machen können, da wir keine Objektbewertung machen. Die Örtlichen Mietpreise für vergleichbare Objekte entnehmen Sie bitte dem Hamburger Mietenspiegel der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen: Die Miethöhe sollte die im Regelfall begrenzten finanziellen Möglichkeiten dieser Klientel widerspiegeln.

http://www.hamburg.de/mietenspiegel/

Wer bestimmt den angegebenen Mietpreis?

Ausschließlich der Vermieter.

Wer bezahlt die Miete?

Mieter, die den Mietvertrag unterschrieben haben.

Wie wird die Miete bezahlt?

Üblicherweise wird eine Miete bis zum dritten Werktag eines neuen Monats im Voraus überwiesen. DESY Wissenschaftler werden über dieses Gesetz (§ 556 b BGB) von DESY Housing ausdrücklich informiert. Über die Art der Bezahlung (Banküberweisung oder in Bar mit Quittung) entscheiden Mieter und Vermieter.

Über welchen Zeitraum werden die Mietverträge abgeschlossen?

Ein Monat bis unbefristet.

Wie hoch darf die Mietsicherheit (Kaution) sein?

Laut § 551 BGB darf die Mietsicherheit höchstens das Dreifache einer Nettokaltmiete betragen (=maximal 3 Nettokaltmieten). Der Mieter ist berechtigt, die Kaution in drei gleichen monatlichen Teilzahlungen zu erbringen, wobei die erste Teilzahlung zu Beginn des Mietverhältnisses fällig ist und die beiden anderen Teilzahlungen mit den beiden folgenden Mietzahlungen (§ 551 Abs. 2 BGB). Ob ein Kautionskonto bei der Bank eröffnet wird, entscheiden Mieter und Vermieter.

Wer sind die Mietvertragsparteien?

Der Mietvertrag wird zwischen Mieter und Vermieter abgeschlossen. DESY tritt nicht als Mieter auf.

Welche Formvorschriften des Mietvertrages existieren?

Der Wohnungsgeber kann sich für jeden beliebigen Formularmietvertrag entscheiden. Bitte beachten Sie, dass der Mieter vor Unterzeichnung den Mietvertrag inhaltlich und rechtlich verstehen muss. Auf Wunsch stellt DESY Housing dem Wohnungsgeber zweisprachige (Deutsch/Englisch) Mustermietverträge zur Verfügung.

Wer bereitet den Mietvertrag vor?

Nach beidseitiger Übereinkunft, wird ein Mietvertrag in zweifacher Ausfertigung vom Vermieter zur Unterschrift vorbereitet.

Was muß ich tun falls es Unstimmigkeiten oder Verständigungsschwierigkeiten mit einem Mieter gibt?

Bitte versuchen Sie mit dem Mieter das Problem zu besprechen und zu lösen.

Falls es aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, bitte kontaktieren Sie DESY Housing. Nach Verfügbarkeit des Personals sowie Schwierigkeit und Umfang des Falles werden wir versuchen zu helfen das Problem zu lösen. Bitte beachten Sie, dass DESY Hosung eine vermittelte Instanz ist und immer unparteiisch bleibt.

Was muss ich tun, wenn die Wohnung bei Auszug nicht im vertragsgemäßen Zustand hinterlassen wird?
Was muss ich tun, wenn ich die Wohnung meiner Mieter besichtigen möchte?

Um die Wohnung zu besichtigen oder Reparaturarbeiten durchzuführen müssen Sie mit Ihren Mietern einen Termin vereinbaren. Sie dürfen ohne Einwilligung der Mieter die Wohnung nicht betreten außer es handelt sich um einen Notfall. In diesem Fall sind die Mieter über die Situation hinreichend aufzuklären.

Grundsätzlich ist anzumerken, dass ein Mieter mit Vertragsunterzeichnung und Mietzahlung sich das Recht erworben hat die Räumlichkeiten zu Wohnzwecken zu benutzen. Es ist den Mietern gestattet, die Räumlichkeiten während der Mietdauer so zu umzugestalten dass sie sich in der Wohnung häuslich fühlen. Eine allgemeine Besichtigung wird in Abständen von 2 Jahren als zulässig angesehen. Bei Auszug ist der bei der Wohnungsübergabe festgelegte Zustand wiederherzustellen.

Welche Kündigungsfristen werden vereinbart?

Der Mietvertrag gilt grundsätzlich als auf unbestimmte Zeit abgeschlossen, wenn eine Mietdauer nicht ausdrücklich vereinbart wird. Die Vertragspartner können Mietverträge unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfristen (3 Monate) durch eine ordentliche Kündigung auflösen. Der Wohnungsgeber kann im Mietvertrag eine kürzere Kündigungsfrist schriftlich vereinbaren (z. B. 1 Monat für ein möbliertes Zimmer).

Muss bei einem befristeten Mietverhältnis eine Kündigung ausgesprochen werden?

Laut § 575 BGB kann ein Mietverhältnis vertraglich auch befristet werden. In diesem Fall endet es mit dem vereinbarten Enddatum, ohne dass es einer Kündigung bedarf.

Über diese Gesetze werden die Wissenschaftler von DESY Housing informiert.

Was mache ich, wenn ein Mieter vorzeitig das Mietverhältnis beenden möchte?

Es kommt vor, dass ein Vertrag oder Aufenthalt vorzeitig beendet wird. In derartigen Fällen bitten wir um Ihre Mithilfe, indem der Mieter vorzeitig aus dem Vertrag entlassen wird und bitten Sie DESY Housing dabei zu unterstützen, einen passenden Nachmieter zu finden.

Online-Formular

Warum kann ich das Angebot nicht absenden?

Falls ein oder mehrere Felder rot oder gelb markiert bleiben, obwohl alle Felder richtig ausgefüllt sind, platzieren Sie bitte die Mauszeiger/Cursor in das „rote/gelbe“ Feld und überprüfen Sie, dass keine Leerzeichen vorhanden sind. Falls ein Leerzeichen vorhanden ist, löschen Sie es und drücken anschließend die Eingabetaste.

Was soll ich tun, wenn ich das Angebot nach der Fehlerbehebung trotzdem nicht absenden kann?

Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich eines Termins und wir helfen Ihnen das Formular auszufüllen. Sie können auch das Formular im Papierformat bei DESY Housing anfordern.

Wie kann ich die Fotos anhängen?

Es gibt keine Upload-Funktion auf unserer Webseite. Wir bitten Sie, die Fotos separat an housing@desy.de zu senden.

Warum sind Fotos wichtig?

Das Objekt wird besser präsentiert und beschleunigt den Vermittlungsprozess.
Die Fotos werden für das Erstellen von Exposés und nur für interne Zwecke verwendet.

Mein Angebot

Was passiert nachdem ich mein Angebotsformular abgesendet habe?
  • Bitte beachten Sie, dass Sie keine automatische Bestätigungsemail erhalten.
  • Ihr Angebot wird bearbeitet und in unsere Datenbank aufgenommen. Das dauert in der Regel 1-5 Tage.
  • Anschliessend erhalten Sie eine persönliche Email vom DESY Housing mit weiteren Informationen.
Wer kann die Daten der Mietobjekte und meine Kontaktinformationen einsehen?

Alle Informationen und Daten sind in einer lokalen Housing Datenbank gespeichert und sind nur den Mitarbeitern von DESY Housing zugänglich.

Wie kann ich Änderungen an meinem Wohnraumangebot vornehmen?

Änderungen an Angeboten können nur von DESY Housing vorgenommen werden. Bei Änderungswünschen kontaktieren Sie uns gerne.

Ist mein Angebot verbindlich nur für DESY? 

Nein. Sie können Ihr Objekt auch anderweitig anbieten.

Was muss ich tun, wenn ich mein Objekt anderweitig vermietet habe?

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, so dass wir Ihr Objekt in unserer Datenbank deaktivieren können. Ansonsten wird Ihr Objekt weiter angeboten und Sie erhalten weiterhin Anfragen.

Kann ich bei Neuvermietung mein Objekt wieder bei DESY Housing zur Vermietung anbieten?

Bitte kontaktieren Sie DESY Housing, wenn Sie Ihr Objekt wieder anbieten möchten.

Wer kontaktiert mich bezüglich meines Angebots?

Auf dem DESY Campus tätige Wissenschaftler: Praktikanten, Auszubildende, Doktoranden, Professoren.

Wie werde ich von Mietinteressenten kontaktiert?

Per Email oder telefonisch.

Wer vereinbart eine Objektbesichtigung?

Die Interessenten selbst vereinbaren die Besichtungstermine mit den Vermietern.

Wie lange muß ich warten, bevor mich ein Interessent kontaktiert?

Nach Überprüfung des Angebots wird DESY Housing das Objekt geeigneten Mitarbeitern, ausschließlich DESY intern anbieten. Generell erhalten die Interessenten 5 - 10 Angebote, die den Vorstellungen entsprechen könnten. Der Interessent meldet sich direkt persönlich bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass DESY Housing keinen Einfluss auf die Entscheidung des Interessenten hat, welche Wohnraumangebote ausgewählt werden. Alle Termine werden zwischen dem Interessenten und dem Vermieter vereinbart. In Einzelfällen hilft DESY Housing einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Wie stehen meine Chancen, dass ich mein Objekt genau zum im Online Formular angegebenen Zeitpunkt vermiete?

Die Vermittlung kann sehr kurzfristig erfolgen, kann allerdings auch mehrere Wochen bzw. Monate dauern, da sich die Anfragen bezüglich der Wohnraumart von Monat zu Monat verändert.

Warum bekomme ich eine Absage auf mein Angebot?

Die häufigsten und wichtigsten Gründe für die Absage sind:


  • Der Mietpreis ist zu hoch.
    Der Mietpreis Ihres Objektes kann sicherlich der momentanen Marktsituation entsprechen, ist aber für den angesprochenen Personenkreis, der in der Regel ein limitiertes Budget zur Verfügung hat, zu teuer.

  • Lage des Objekts
    Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben häufig kein Auto zur Verfügung und sind deshalb auf eine gute Verkehrsanbindung mit Bussen und Bahn angewiesen. Aus diesem Grund werden Objekte in Nähe des DESY Geländes (Gross Flottbek, Bahrenfeld, Othmarschen, Ottensen, Osdorf, Lurup, Blankenese, Altona, Schenefeld ) bevorzugt.

Ist die Absage entgültig?

Nein. Sie können Ihr Angebot jederzeit anpassen